Covid-19 Hinweis: Sehr geehrte Kunden, wir möchten Sie darüber informieren, dass unser Unternehmen die Covid-Protokolle befolgt und alle unsere Fahrzeuge nach jeder Buchung desinfiziert werden.
buchen Sie jetzt
buchen Sie jetzt
(+30) 26610 47800 (+30) 6980 317 050 info@autorentcorfu.com

Nützliche Info

Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. MIETZEITRAUM

Die Mindestmietzeit beträgt 24 Stunden. Eine Nachfrist von 59 Minuten ist kostenlos gegeben, danach jedoch wird dem Mieter mindestens eine Tagesmiete in Rechnung gestellt.

2. ALTERSANFORDERUNGEN

Das Mindestalter für die Vermietung beträgt 19 Jahre für die Klassen MINI & ECONOMY. Für alle anderen Klassen beträgt das Mindestalter für die Vermietung 23 Jahre. Fahrer unter 23 Jahren können Fahrzeuge gegen einen täglichen Aufpreis von 12,40 € mieten. Für Fahrer im Alter von 23 bis 70 Jahren gibt es keine Einschränkungen oder Zuschläge. Das Höchstalter beträgt 78 Jahre. Die Gebühr für Seniorenfahrer über 70 Jahre beträgt 8,68 € pro Tag.

3. FÜHRERSCHEIN- & PERSONALAUSWEISANFORDERUNGEN

Alle Fahrer müssen einen gültigen Führerschein und einen gültigen Personalausweis oder Reisepass vorlegen. Alle Fahrer müssen ihren Führerschein mindestens über 1 Jahr besitzen.

4. ZAHLUNGSWEISE

Visa, Master-Kreditkarten, Pay Pal und Bargeld

Wir bitten Sie, bei der Buchung eine Anzahlung zu leisten und den Restbetrag vor Ort in der Mietwagenstation zu zahlen.

5. ZULÄSSIGE KILOMETER

Freie Kilometer sind für die Automietungen vorgesehen

6. HAFTPFLICHTVERSICHERUNG (erforderlich nach griechischem Recht) kostenlos.

Deckungsgrenzen:

a) Personenschäden Dritter bis zu 1.220.000 €, (ausgenommen des Fahrers des gemieteten Fahrzeugs).
b) Sachschäden an Dritten bis 1.220.000 €, – einschließlich der Insassen des gemieteten Fahrzeugs
(ausgenommen des Fahrers des gemieteten Fahrzeugs).

7. CDW (entspricht einer Vollkaskoversicherung mit verminderter Selbstbeteiligung)

Deckt die Haftung des Mieters für Schäden am gemieteten Fahrzeug – unter der Bedingung, dass der Schaden nicht auf einen Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung zurückzuführen ist, mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von:

744€ für die Fahrzeuggruppen MINI ECONOMY & COMPACT (A, B, C, CD, A1)

806€ für die Fahrzeuggruppen D, D1 & E

868€ für die Fahrzeuggruppen Kombi, Hybrid & SUV (SW, Y, SUV 4×4)

992€ für Minivans mit 7 Plätzen & 9 Plätzen (R, R1)

1860€ für die Fahrzeuggruppen D, D1 & LUXURY

Die oben genannten CDW-Gebühren enthalten 24 % MwSt.

CDW bietet keine Deckung für Schäden, die an der Unterseite des Fahrzeugs, im Innenraum des Fahrzeugs, an Windschutzscheiben, Spiegeln, Schäden am Autoschlüssel, an der Antenne, wegen falschem Kraftstoff, während des Transports mit der Fähre ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Auto Rent bei der Abholung des Fahrzeugs, durch höhere Gewalt, Terroranschlägen, Räder und Reifen verursacht wurden.

Wenn eine dritte Partei in einen Vorfall verwickelt ist, empfehlen wir unseren Kunden, die Polizeibehörden über den Vorfall zu informieren. Im Falle eines Fahrzeugschadens oder Autodiebstahls wird dem Fahrer eine Verwaltungsgebühr (D.A.F.) in Höhe von 45,00€ inkl. MwSt. in Rechnung gestellt. Diese Gebühr gilt unabhängig vom Verschulden der Partei.

Fahrzeuge, die mit verschmutztem Innenraum zurückgegeben werden, der nicht mit normaler / üblicher Wäsche gereinigt werden kann, werden dem Kunden für die biologische Reinigung des Fahrzeugs mit 85,00€ zzgl. MwSt. in Rechnung gestellt. Wenn der Fahrer mit dem Fahrzeug vom offiziellen Straßennetz abfährt und das Fahrzeug stillstehen bleibt, werden dem Fahrer die Kosten für das Abschleppen des Fahrzeugs von der Pannenhilfe in Rechnung gestellt.

Wenn der Fahrer mit dem Fahrzeug vom offiziellen Straßennetz abfährt und das Fahrzeug stillstehen bleibt, werden dem Fahrer die Kosten für das Abschleppen des Fahrzeugs von der Pannenhilfe in Rechnung gestellt.

8. DIEBSTAHLVERSICHERUNG (TW)

Die TW ist nur in der SCDW enthalten. Im Falle eines Fahrzeugschadens oder Autodiebstahls wird dem Fahrer eine Verwaltungsgebühr (D.A.F.) in Höhe von 45,00€ inkl. MwSt. in Rechnung gestellt. Diese Gebühr gilt unabhängig vom Verschulden der Partei.

9. BETANKUNGSGEBÜHREN

Der Mieter muss das Fahrzeug mit dem gleichen Kraftstoffstand wie bei der Abholung abgeben. Wenn das Fahrzeug nicht mit dem gleichen Kraftstoffstand abgegeben wird, wird dem Mieter eine Betankungsgebühr auf der Grundlage des verbrauchten Kraftstoffs berechnet. Bitte kontaktieren Sie die lokale Niederlassung für Details.

10. PANNENSCHUTZ

Kostenfrei und rund um die Uhr verfügbar. Es wird empfohlen, sich im Falle einer erforderlichen Pannenhilfe direkt an die Niederlassung zu wenden. Wenn der Fahrer mit dem Fahrzeug vom offiziellen Straßennetz abfährt und das Fahrzeug stillstehen bleibt, werden dem Fahrer die Kosten für das Abschleppen des Fahrzeugs von der Pannenhilfe in Rechnung gestellt.

11. FAHRZEUGERSATZ

Wird von der Abholstelle innerhalb von 24 Stunden bereitgestellt, an jedem Ort auf Korfu. Der Fahrer sollte Auto Rent telefonisch um Unterstützung bitten. Wenn das Fahrzeug aufgrund eines Unfalls von der Pannenhilfe abgeschleppt wurde, nachdem der Fahrer gegen die Straßenverkehrsordnung verstoßen hat, ist der Fahrer verpflichtet, die Kosten für den Rücktransport des Fahrzeugs vom Ort der Stilllegung zum Sitz des Unternehmens zu tragen.

Steuern, MwSt. & Flughafengebühren: in den Mietpreisen enthalten.

12. SCDW (entspricht einer Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung)

ist optional und reduziert die Selbstbeteiligung der CDW auf Null. – Sie deckt die Schäden an der Unterseite des Fahrzeugs, im Inneren des Fahrzeugs – Limousine, an den Windschutzscheiben, am Spiegel, am Schlüsselschlösser, der Antenne, durch höhere Gewalt, terroristischen Angriffen, Feuer, an den Rädern und Reifen. Diese Schäden sind unter der Bedingung abgedeckt, dass sie nicht auf eine Verletzung der Straßenverkehrsordnung zurückzuführen sind.

Im Falle eines Fahrzeugschadens oder Autodiebstahls wird dem Fahrer eine Verwaltungsgebühr (D.A.F.) in Höhe von 45,00€ inkl. MwSt. in Rechnung gestellt. Diese Gebühr gilt unabhängig vom Verschulden der Partei.

Fahrzeuge, die mit verschmutztem Innenraum zurückgegeben werden, der nicht mit normaler / üblicher Wäsche gereinigt werden kann, werden dem Kunden für die biologische Reinigung des Fahrzeugs mit 105,40€ zzgl. MwSt. in Rechnung gestellt.

Wenn der Fahrer mit dem Fahrzeug vom offiziellen Straßennetz abfährt und das Fahrzeug stillstehen bleibt, werden dem Fahrer die Kosten für das Abschleppen des Fahrzeugs von der Pannenhilfe in Rechnung gestellt.

Nachstehend finden Sie die Gebühren für die SCDW-Versicherung

9,92€/Tag für die Fahrzeuggruppen MINI ECONOMY & COMPACT (A, B, C, CD, A1)

11,16€/Tag für die Fahrzeuggruppen D, D1 & E

12€/Tag für die Fahrzeuggruppen Kombi, Hybrid & SUV (SW, Y, SUV 4×4)

12,50€/Tag für Minivans mit 7 Plätzen & 9 Plätzen (R, R1)

18,60€/Tag für die Fahrzeuggruppen D, D1 & LUXURY

Die oben genannten Gebühren enthalten 24 % MwSt.

13. DIENST NACH FEIERABEND

Der Dienst nach Feierabend ist ein Service, der angeboten wird, um ein Fahrzeug außerhalb der Öffnungszeiten abzuholen und/oder abzugeben. Es fällt eine zusätzliche Gebühr von 24,80 EUR inkl. MwSt. an, die in der Mietstation zu entrichten ist. Diese Servicegebühr gilt für die folgenden Stunden:

  • Meet & Greet Service an Flughäfen von 21:00 bis 08:00 Uhr.
  • Alle Stadtstationen & Hotelrezeptionen von 21:00 bis 08:00 Uhr

14. ÜBERGABE UND/ODER ABHOLUNG (DEL/COL)

Für Übergaben und Abholungen innerhalb der Stadt wird eine Pauschale von 15€ berechnet (ausgenommen derjenigen vom/zum Flughafen/Hafen), während für Übergaben außerhalb der Stadt die Abholung 25€ inklusive MwSt. kostet, plus 0,75€ pro km.

15. EINWEGMIETE

Für alle Anmietungen, bei denen das Fahrzeug nicht an demselben Ort abgegeben wird, an dem es abgeholt wurde, wird eine Einweggebühr erhoben. Einwegmieten müssen zum Zeitpunkt der Buchung angefragt werden. Die Einweggebühr muss in der Mietstation gezahlt werden.

Für weitere Informationen, die verfügbaren Routen und Gebühren, bitte senden Sie Ihre Anfrage vor Ihrer Ankunft an info@autorentcorfu.com.

16. ZUSÄTZLICHE FAHRER (ADD)

Zusätzliche Fahrer müssen alle Anforderungen des Mieters erfüllen. Zusätzliche Fahrer können in jeder Mietstation zum Mietvertrag hinzugefügt werden. Der Tageszuschlag für zusätzliche Fahrer beträgt 3 EUR inkl. MwSt. (der zweite Fahrer ist kostenlos).

KINDER- / BABYSITZE (CS, BS): Tagesgebühr: Zwei Stück Kinder- und Babysitze werden kostenlos angeboten. Die Sitze entsprechen den EU-Vorschriften.

  • BABY- / KINDERSITZE: Für Babys bis Kinder bis 13 kg.
  • KINDERSITZE: Für Kinder von 9 kg bis 18 kg.
  • BOOSTER-SITZE: Für Kinder von 15kg bis 30kg.

17. GLOBALES POSITIONSSYSTEM (GPS)

Benötigen Sie Anleitungen beim Fahren? Probieren Sie eines unserer GPS-Navigationsgeräte aus, die jetzt zur Miete erhältlich sind. zum Tagespreis von 6,20€. Maximal 62€ pro Miete.

18. TRANSPORT MIT DER FÄHRE

Die schriftliche Genehmigung des Vermieters ist bei der Abholung des Fahrzeugs erforderlich. Die Kosten betragen 74,40€ inklusive MwSt. Das Fahrzeug ist ohne schriftliche Genehmigung der Gesellschaft nicht für Schäden oder Verluste während der Zeit, in der es sich auf einem Schiff befindet, versichert.

Grenzüberschreitende Vermietungen und territoriale Beschränkungen

!! Grenzüberschreitende Vermietungen sind nicht erlaubt!!

Bei Verstoß gegen die grenzüberschreitenden und territorialen Beschränkungen, verlieren sämtliche Versicherungen ihre Gültigkeit.

19. UNFALL-VERWALTUNGSGEBÜHR (D.A.F.)

Im Falle eines Fahrzeugschadens oder Autodiebstahls wird dem Fahrer eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 45,00€ inkl. MwSt. in Rechnung gestellt. Diese Gebühr gilt unabhängig vom Verschulden der Partei.

20. BIOLOGISCHE REINIGUNG

Fahrzeuge, die mit verschmutztem Innenraum zurückgegeben werden, der nicht mit normaler / üblicher Wäsche gereinigt werden kann, werden dem Kunden für die biologische Reinigung des Fahrzeugs mit 105,40€ zzgl. MwSt. in Rechnung gestellt.

21. VERKEHRS- ODER ANDERE KOMMUNALE BUSSGELDER

Der Fahrer haftet in vollem Umfang und muss alle entsprechenden Bußgelder selbst bezahlen, bevor er Griechenland verlässt. Der Fahrer ist verpflichtet, alle Dokumente – Bußgelder & Zahlungen in der Mietstation vorzulegen. Zusätzlich zu den Bußgeldern für Verkehrsverstöße muss der Kunde eine nicht erstattungsfähige Gebühr in Höhe von 100 Euro zzgl. MwSt. und Zuschlägen für den Fall des Verlusts oder der Entfernung von Nummernschildern vom Auto zahlen, die von der Polizei oder anderen Behörden wegen eines Verkehrsverstoßes entfernt wurden.

Das Fahrzeug darf nur vom Mieter oder anderen im Mietvertrag genannten Zusatzfahrern benutzt werden, auch im Falle der Überführung mit der Fähre oder bei grenzüberschreitenden Vermietungen ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Unternehmens.

22. FAHRZEUGKLASSEN

Reservierungen werden immer für eine bestimmte Autogruppe bestätigt – nicht für ein bestimmtes Automodell. Wir können keine bestimmte Marke oder ein bestimmtes Modell garantieren.

23.STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

24 Stunden vor Ankunft ist keine Stornogebühr fällig, weniger als 24 Stunden ist eine Stornogebühr in Höhe der bei der Reservierung / Bestätigung geleisteten Anzahlung fällig.

23. IHR FEEDBACK

Wir freuen uns über Ihr Feedback. Bitte teilen Sie uns mit, wo wir etwas falsch machen, indem Sie uns per Mail an info@autorentcorfu.com kontaktieren. (Wir würden auch gerne hören, was wir richtig machen). Alle erörterten Fragen werden von einem erfahrenen Team von Mitarbeitern des Unternehmens bearbeitet, um eine schnelle Lösung zu gewährleisten. Wir sind bestrebt, Standardanfragen (nicht schaden- oder versicherungsbezoge Themen) zu lösen.